|
|
|
|
|
|
|
   
                             
Unterstütze uns!

URSUS C45 von Baujahr 1956

Der URSUS C45 von Martin Gertsch ist unser Oldtimer der Woche. Der Bulldog wurde 1956 bei Ursus in Polen gebaut war im Prinzip ein kompletter Nachbau vom LANZ Bulldog D9506. Einen Lizenzvertrag gab es zwischen beiden Firmen nicht. Der URSUS C45 hat einen Einzylinder-Glühkopf-Motor mit 10,3 Liter Hubraum und 45 PS. Das Getriebe hat 6 Vorwärts- und 2 Rückwärtsgänge und läuft 40 km/h. Sein Leergewicht beträgt ca. 3800 kg. In der Bauzeit von 1947 bis 1965 wurden ca. 55.000 Stück in Polen gefertigt. Ein wahres Erfolgsmodell! Martin Gertsch hat seinen URSUS C45 im Jahr 2008 in Zürich gekauft und ist ca. 5,5 Stunden mit ihm per Achse nach Hause gefahren. Restauriert wurde er bereits mitte der 90er Jahre. 2012 wurde der Polen-Bulldog mit einer hydraulischen Bremse ausgestattet, was Vorteile in den Berge hat, wo Martin wohnt.

Fotos: URSUS C45 der Bulldog aus Polen

URSUS C45 Foto 1

URSUS C45 Foto 2

URSUS C45 Foto 3

Der Beitrag URSUS C45 von Baujahr 1956 stammt aus dem OldtimerPlus Blog.