|
|
|
|
|
|
|
   
                             
Unterstütze uns!

LANZ Bulldog D6016 von Baujahr 1957

Der LANZ Bulldog D6016 von Florian Pooch hat eine ganz besondere Geschichte zu erzählen. Der Traktor ist Baujahr 1957 und wurde nach 40 Jahren Arbeit in Australien im Jahre 1997 wieder nach Deutschland zurück geführt und in zwei Jahren bis 1999 aufwendig restauriert. Auf den Fotos sieht man den Schlepper als er gerade fertig geworden ist. Der D6016 war der stärkste und zugleich schwerste LANZ Bulldog, der in Deutschland produziert wurde. Er wurde von 1955 bis 1962 gefertigt und hatte eine Leistung von 60 PS, welche von seinem Einzylinder 2 Takt Halbdiesel-Motor mit 7372 cm³ Hubraum erbracht wurde. Entsprechend beeindruckend war sein Klang! Sein Leergewicht war mit 3900 kg entsprechend hoch. Das Getriebe hatte 9 Vorwärts- und 3 Rückwärtsgänge und eine Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h.

Fotos: LANZ Bulldog D6016 aus Australien

LANZ Bulldog D6016 Foto 1 LANZ Bulldog D6016 Foto 2 LANZ Bulldog D6016 Foto 3 LANZ Bulldog D6016 Foto 4

Der Beitrag LANZ Bulldog D6016 von Baujahr 1957 stammt aus dem OldtimerPlus Blog.